menu

Dietrich Skrock

Dietrich

“Es ist mein Ziel, die Sinne des Betrachters in Schwingung zu versetzen. Denn es ist nicht nur das An- oder Hinsehen. Ein gutes Bild berührt uns, hält uns fest. Und es bleibt in Erinnerung. Nicht nur für einen Moment”

Ich, Dietrich, beobachte. Sehe. Skurriles, Feines, Außergewöhnliches. Das Besondere, das uns innewohnt und das Besondere, das uns umgibt. Nuancen zwischen Freude und Trauer, zwischen Verletzlichkeit und Kraft, zwischen Geradlinigkeit und Organik. Ich bin in Bewegung, ruhig, wachsam, spürend. Ich bin Fotograf, Filmer, Künstler, Musiker und begeistert vom Potenzial des Lebens. Diese Begeisterung möchte ich durch meine Fähigkeiten teilen und in meiner Arbeit zeigen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich hier umzusehen.

Dietrich Skrock, 1962 geboren, getrennt lebend, Vater zweier wunderbarer Kinder

/